Generationswechsel bei der Theatergruppe

Mit der Aufführung des Theaterstückes „Ums heilige Landl“ im Dezember 2005
verabschieden sich von der Theatergruppe Neukirchen:

Karl Limmer

Theaterspielleiter seit 1991

Er inszenierte 15 Bühnenstücke,
die durch ihren neuzeitlichen Charakter neuen Schwung auf die Bühne brachten.

 

Karl bei Regieanweisungen

 

Susanne Limmer

Maskenbildnerin

Sie stand ihrem „Karli“ in den letzten 15 Jahren zur Seite.

Durch die Belegung mehrerer Schminkkurse setzte sie aufwändige Techniken in der Maske um.

 

Susis Barttechnik

 

Sepp Hatzl

Bühnenbildner seit 1979

Unter 3 Spielleitern wirkte er bei 33 Theaterstücken, mit insgesamt 105 Aufführungen mit.

Ein Allrouder, wie die Spielerkollegen sagen.

Zur Zeit noch zuständig für die Präsentation im Internet

 

Sepp beim Schnellkurs im "Spinnen", für die Hauptdarstellerin beim "Heiligen Landl".

 

Leni Probst

Souffleurin

Sie war seit 1987 im Einsatz.

In ihrem Souffleurkasten hat sie sich während der Aufführungen des Öfteren kalte Füße geholt.

 

Leni in ihrem Souffleurkasten

Der neue Spielleiter wurde beim Theaterausflug im Mai 2006 "überred't".

.Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit
und wünschen unseren Nachfolgern viele erfolgreiche Aufführungen.


[GENERATIONSWECHSEL] [HOME] [Aktuelles] [Geschichte] [Lageplan] [Links]